Skip to main content

Saarbrücken-Malstatt

DER SOZIOKULTURELLE
TREFFPUNKT FÜR ALLE

Als soziokultureller Treffpunkt für alle,

ist die BREITE63 das Malstatter Bürgerzentrum und Kulturtreff für Besucher aus der ganzen Stadt. Zu vielen Veranstaltungen findet sich auch ein überregionales Publikum ein. Im Juli 2003 wurde das Kultur- und Bürgerzentrum BREITE63, in der Breite Straße 63 in Saarbrücken-Malstatt, eröffnet. Im Veranstaltungssaal für bis zu 100 Zuschauer, finden ein regelmäßige Angebote statt: Stadtteilbezogene Kulturarbeit aber auch Comedy, Musik, Theater, Lesungen, Tanzabende u.v.m. Unsere Räume sind rollstuhlgerecht zugänglich und barrierefrei eingerichtet.

Familienticket (ausgenommen JazzZeit)


| Zwei Erwachsene zahlen ihren Eintritt für eine Konzertveranstaltung und nehmen ihre Kinder gratis mit.
| Bei Vorlage des Schüler- bzw. des Studentenausweises freier Eintritt mit Familien-Ticket bis zum Ende der Gültigkeit des Ausweises.

Tagungen & Seminar

Anmietung von Räumen für Vereine, Initiativen, öffentliche Einrichtungen und sonstige Akteure in der Stadt und im Stadtteil. Der Saal bietet Platz für 100 Personen, hat eine 40 qm große Bühne und ist mit Licht- und Tontechnik ausgestattet. Die beiden Seminarräume sind jeweils für bis zu 20 Personen geeignet. Die Anmietung für private Zwecke ist leider nicht möglich.

 Informationen unter: 0681 - 94 75 72 90

Das Kultur- und Bürgerzentrum BREITE63
ist Mitglied im Bundesverband Soziokultur e.V.
und Mitglied der LAG Soziokultur Saar e.V.


Das soziokulturelle Zentrum BREITE63 ist Mitglied der LAG Soziokultur Saar

Im November 2018 hat sich die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Soziokultur Saar e. V. gegründet. Und wir sind von Anfang andabei, zusammen mit 12 anderen soziokulturellen Zentren, Vereinen und Initiativen aus dem ganzen Saarland! Unser gemeinsames Motto lautet „Kultur von allen, für alle“. Mit einem vielfältigen Spektrum an soziokulturellen Angeboten sprechen wir diverse gesellschaftliche Gruppen an und ermöglichen so deren Teilhabe und Mitgestaltung. Der Zusammenschluss der soziokulturell Aktiven basiert auf der Überzeugung, dass ein breites Bündnis mehr erreichen und bewirken kann als jede*r Einzelne. Die LAG Soziokultur Saar ist die fachliche und kulturpolitische Vertretung der in ihr organisierten Mitglieder. Neben der nachhaltigen Förderung der soziokulturellen Arbeit im Land zielt das geschaffene Netzwerk auf den Austausch, die Beratung und die Kooperation der Kulturschaffenden. Um die strukturelle und inhaltliche Weiterentwicklung der soziokulturellen Einrichtungen zu unterstützen, stehen u. a. Fortbildungen zur Professionalisierung der Akteurinnen und Akteure auf dem Programm. Ein weiteres Bestreben der LAG Soziokultur Saar liegt darin, Fördermittel für Kulturprojekte aus Bundes-, grenzüberschreitenden und EU-Programmen ins Saarland zu holen. Der Landesverband setzt sich nicht zuletzt über die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e. V. für eine größere Anerkennung der Soziokultur ein und verstärkt deren Außenwahrnehmung in der Öffentlichkeit. Auf kommunaler, Kreis- und Landesebene bietet er sich als Kompetenzpool, Vermittlerin und Sprachrohr in Sachen Soziokultur an.

Die Geschäftsstelle der LAG Soziokultur Saar im Gebäude des Zentrums BREITE63 in Saarbrücken-Malstatt dient als zentraler Informations- und Kommunikationsort.


Geschäftsstelle
LAG SOZIOKULTUR e.V.

Anprechpartnerin: Lisa Rölle
Breite Str. 63 |66115 Saarbrücken
Tel.: 0681 – 59 09 78 24
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Web: https://soziokultur-saar.de
Bürozeiten: Mo. bis Do.: 10.00 – 15.00 Uhr

SKS Logo white


LAG SOZIOKULTUR e.V.
Servicestelle: „Kultur macht stark“ Saarland
Anprechpartner: Manuel Sattler
Breite Str. 63 | 66115 Saarbrücken
Tel.: 0151 21 30 68 91
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Web: www.kulturmachtstark-saar.de

Mitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Soziokultur Saar e. V.

Breite63, Saarbrücken | Glashaus Saarschleife e. V. Mettlach-Dreisbach | Kreiskulturzentrum Villa Fuchs, Merzig | Adolf-Bender-Zentrum e. V., St. Wendel | Juz-United – Verband Saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung e. V., Saarbrücken | ARTefix – Freie Kunstschule Saarpfalz e. V., Homburg | Kassiopeia e. V., Völklingen | Freie Kunstschule Saarlouis e. V., Saarlouis | 2. Chance Saarland e. V., Saarbrücken |label m – Werkstatt für Jugendkultur e. V., Saarbrücken | Kultgießerei e. V., Saarbrücken | Kreativzentrum Kutscherhaus, Neunkirchen | PopRat Saarland e. V., Saarbrücken

Zum Hintergrund:
Bundesverband Soziokultur e.V.

Der Bundesverband Soziokultur e.V. mit Sitz in Berlin engagiert sich seit 40 Jahren als Dach- und Fachverband für die Anerkennung und angemessene Förderung der soziokulturellen Arbeit, vor allem auf Bundesebene. Mitglieder der Bundesvereinigung sind die jeweiligen Landesverbände, in denen derzeit ca. 600 soziokulturelle Zentren, Vereine, Initiativen und Netzwerke in Deutschland organisiert sind. Die LAG Soziokultur Saar e. V. wurde auf der Mitgliederversammlung der Bundesvereinigung im November 2018 einstimmig als 14. Landesverband aufgenommen.


Vorverkauf

Café63 in der BREITE63 
Breite Straße 63 | 66115 Saarbrücken – Malstatt

ÖFFNUNGSZEITEN:
Mo. - Do. : 8:00 -14:00 Uhr, Fr.:  von 8.00 h bis 12:00 Uhr
Tel.: 0681 - 94 75 72 91 Web: https://cafe.breite63.de

Kartenreservierungen können hier auf der Homepage der BREITE63 oder telefonisch unter 0681/94 75 72 90 beauftragt werden. Die Tickets werden nach Ihrer Reservierung am Einlass hinterlegt und sind bis spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abzuholen. Nicht abgeholte Tickets werden sogleich dem Verkauf zugeführt, die Reservierung verfällt

Die Platzzahl ist begrenzt!

Da wir leider nur 99 Plätze pro Veranstaltung anbieten können, sind die Tickets immer schnell ausverkauft. Lassen Sie sich also unsere Top-Acts nicht entgehen. 

Bis bald,
   à bientôt

im soziokulturellen Zentrum BREITE63 in Saarbrücken-Malstatt

Top