Soïg Sibéril

MITTWOCH, 25.09.2019
| 20:00 UHR |

Soïg Sibéril – der bretonische Magier an der keltischen Gitarre – hat die Gitarrenmusik der Bretagne in den letzten drei Jahrzehnten entscheidend mitgeprägt.

 

Als Mitbegründer und führendes Mitglied von zahlreichen bekannten Bands wie vor allem »Gwerz«, »Pennou Skoulm«, »Den« und »Ours du Scorff« hat er der bretonischen Musik seinen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt. Darüber hinaus wirkte er in einer großen Anzahl von Musikproduktionen mit, bei denen er mit den Granden der keltischen Musikszene zusammen spielte, z. B. Alan Stivell, Dan Ar Braz und Didier Squiban, ebenso gibt er sein Können als erfahrener Gitarrenlehrer dem musikalischen Nachwuchs weiter.

Darüber hinaus hat er ein Konzertprogramm als Solist entwickelt, mit dem er europaweit auf Festivals und Konzerthäusern das Publikum ins Staunen versetzt darüber, welche klanglichen Variationen und Möglichkeiten die Gitarre als Soloinstrument bietet. Sein virtuoses, mit technischen Raffinessen angereichertes Spiel reicht von zarten balladesken Klängen bis zu atemberaubenden Klangkaskaden. Sein Repertoire umfasst die traditionelle keltische Musik ebenso wie Eigenkompositionen, basierend auf den Wurzeln der keltischen Musik der Bretagne und Irlands.

 

 Mehr Info unter: www.soigsiberil.com

Kartenreservierungen unter 0681- 59097899 oder www.breite63.de Vorverkauf auch in der Wertstatt, Am Holzbrunnen 4, 66121 Saarbrücken und im Café63 in der BREITE63

EINTRITT: 14 EURO

CELTIC STRINGS FESTIVAL /19