PARK STICKNEY

DONNERSTAG, 24.01.19
| 20:00 UHR |

SPECIAL GUEST-KONZERT: Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit einem Ausnahmekünstler, den der nach genau drei Jahren wieder auf die Bühne der BREITE63 zurückkehrt und bei seinem ersten Konzert unser Publikum fasziniert und begeistert hat: Park Stickney aus New York!

 

Er ist derzeit unangefochten die Nr. 1 der Jazzharfe. Neben seinem Profil als Star der Jazz Harfe arbeitet er auch weiterhin an klassischen Programmen. Park lebt abwechselnd in New York und in Genf. Neben seinen Engagements am Broadway spielt er weltweit auf allen großen Harfenfestivals, auf vielen großen Jazzfestivals (Umbria Jazz, Chicago Jazz & Pop Harp Festival, Edinburg Jazz Festival ...) und tourte weltweit mit verschiedenen Ensembles, außerdem gab er Masterclasses an der Juilliard School, New York, am Chopin Conservatory in Warschau, an der Hochschule für Musik in München, am Konservatorium in Barcelona, Lausanne, Turin und Pesaro. Seine Shows auf der großen Konzertharfe geben dem besinnlichen Instrument in völlig neuem Gesicht.

Mehr Info unter: http://www.harplab.net/ und auf Youtube

EINTRITT: 14 EURO

Themenbereich: Acoustic

Themenbereich: Special Guest