Skip to main content

2023

JAZZ

Jazzzeit

FREITAG, 26.04.2024
| ab 20:00 UHR |

HORST HANSEN TRIO & THOMAS DELOR TRIO

HORST HANSEN TRIO

hht 02
Der Name ist etwas irreführend, denn das junge Quintett bringt seinen heftigen »Überjazz« in bunten Socken und modischen Hemden auf die Bühne – und feiert 60 Jahre Bandgeschichte (!), allerdings ohne einen einzigen Vertreter der Ur-Besetzung.

Treibende Grooves, unerwartete Wendungen, Liebe für Details im Arrangement und eine Spur Größenwahn, immer im Spannungsfeld von Jazz und Tanzmusik – und mit einer für Jazzbands ungewohnten Publikumsanimation. Angereichert mit sinnlichen Gesangsarrangements im Stil der 60er Jahre, die dem Gründervater des Trios alle Ehre machen, erwartet das Publikum eine eindrucksvolle Vorstellung neuer Songs. Bunt wie die Socken zeigt sich die diebische Freude der Band an verschiedenen Stilen wie Fusion, Hip-Hop oder Drum & Bass. Ihre Shows begeisterten nicht nur eingefleischte Jazzfans, sondern auch ein Publikum weit über Jazzgrenzen hinaus.

Besetzung: Manfred (Lukas Weber, *1990) (Saxophon), Otto (Linus Klitzing, *1995) (Trompete), Eberhardt (Till Menzer, *1992) (Schlagzeug), Heinz (Sebastian Ascher, *1996 (Bass), Hans-Dieter Zimmermann (Carsten Hackler, *1992) (Klavier).

www.horsthansentrio.com, Youtube, Facebook

 

 

 

 

 

 THOMAS DELOR TRIO

ThomasDelorTrio

Nur wenige Schlagzeuger übernehmen die Rolle des Bandleaders und Komponisten.

Von wenigen Ausnahmen abgesehen, werden dabei oft die feinen Details der harmonischen und melodischen Entwicklung zugunsten komplexer Taktarten und Tempowechsel geopfert. Das Trio des französischen Musikers Thomas Delor bricht radikal mit dieser Regel. Delor hat es geschafft, mit einer unge- wöhnlichen Klangsprache sein Trio als einzigartige Gruppe klingen zu lassen. Seine Kompositionen, seine Arrangements und die Interpretationen folgen einer Linie, die auf der Erkundung seines Instruments beruht, die grenzenlos zu sein scheint und ihn in eine Mischung aus Rhythmiker, Melodiker und Kolorist verwandelt.

Besetzung:  Thomas Delor (Schlagzeug), Simon Martineau (Gitarre), Georges Correia (Bass).

www.thomasdelor.com, Facebook, Youtube

Eine gemeinsame Veranstaltung des Kulturdezernats der LandeshauptstadtSaarbrücken und des Soziokulturellen Zentrums BREITE63.

EINTRITT:
12 Euro / Erm. 10 Euro

♥ Kultur
         & mehr!



JAZZZEIT
lhs transparent smallDie Veranstaltungsreihe der Landeshauptstadt Saarbrücken zusammen mit der saarländischen Jazz-Szene in Kooperation mit der BREITE63. Saarländische Jazzmusiker*innen gestalten gemeinsam mit Musiker*innen bzw. Jazzformationen von außerhalb des Saarlandes oder aus dem Ausland einen gemeinsamen Konzertabend. So entstehen spannende musikalische Begegnungen und Kooperationen!

Eintritt: 12,00 Euro / Erm.: 10,00 Euro

Ticket-Reservierungen:
Unter 0681 - 94 75 72 90 oder auf diesen Seiten

Ticket-Vorverkauf:
Im Café63, Breite Straße 63,
66115 Saarbrücken-Malstatt

Hier Ticket reservieren!

Nachdem Absenden des Formulars erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Reservierungsdaten. Eine PDF-Datei zum Ausdrucken liegt im Anhang. Bitte legen Sie das Reservierungsticket an der Kasse vor! Die Tickets werden nach Ihrer Reservierung am Einlass hinterlegt und sind bis spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abzuholen und zu bezahlen. Die bis zu diesem Zeitpunkt nicht abgeholten Tickets werden sogleich dem Verkauf zugeführt, die Reservierung verfällt.

Familienticket:
| Zwei Erwachsene zahlen ihren Eintritt für eine Konzertveranstaltung und nehmen ihre Kinder gratis mit.
| Bei Vorlage des Schüler- bzw. des Studentenausweises freier Eintritt mit Familien-Ticket bis zum Ende der Gültigkeit des Ausweises.

Wir bitten  Sie, nicht benötigte reservierte Tickets rechtzeitig (auch noch kurzfristig) vor Veranstaltungsbeginn bei uns zu stornieren, per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.) oder auch per Anruf (Tel.: 0681 - 94 75 72 90 ). Vielen Dank!

Bitte tragen Sie hier Ihren vollen Namen ein.
Ihre Eingabe ist keine gültige Email-Adresse
Bitte geben Sie eine Zahl ein
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Top

Vorverkauf

Café63 in der BREITE63 
Breite Straße 63 | 66115 Saarbrücken – Malstatt

ÖFFNUNGSZEITEN:
Mo. - Do. : 8:00 -14:00 Uhr, Fr.:  von 8.00 h bis 12:00 Uhr
Tel.: 0681 - 94 75 72 91 Web: https://cafe.breite63.de

Kartenreservierungen können hier auf der Homepage der BREITE63 oder telefonisch unter 0681/94 75 72 90 beauftragt werden. Die Tickets werden nach Ihrer Reservierung am Einlass hinterlegt und sind bis spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abzuholen. Nicht abgeholte Tickets werden sogleich dem Verkauf zugeführt, die Reservierung verfällt

Die Platzzahl ist begrenzt!

Da wir leider nur 99 Plätze pro Veranstaltung anbieten können, sind die Tickets immer schnell ausverkauft. Lassen Sie sich also unsere Top-Acts nicht entgehen. 

Bis bald,
   à bientôt

im soziokulturellen Zentrum BREITE63 in Saarbrücken-Malstatt