Franziska Wetzler

SAMSTAG, 19.01.2019
| 20:00 UHR |

Franziska Wetzler, »Gestillte Sehnsucht«: Seit jeher haben Künstler ihre eigenen Sehnsüchte zum Ausdruck gebracht und gewähren uns durch ihr Schaffen und ihr Bühnenprogramm einen tiefen Einblick in ihre Seele, hier unter anderem in Liedern von Robert Schumann und Hugo Wolf, Robert Schumann, Johannes Brahms und Hermann Reutter.

Das Repertoire von Franziska Wetzler erstreckt sich über alle Epochen der Klassik, bis hin zu zeitgenössischer Musik und Musical. Sie studierte u. a. in Augsburg und war Stipendiatin in Meisterkursen. Sie ist heute eine viel gefragte Interpretin auf zahlreichen Konzertbühnen. Grigor Asmaryan stammt aus Armenien und absolvierte sein Klavierstudium am Staatlichen Konservatorium für Musik von Erivan. Er gibt heute Konzerte im In- und Ausland und erhielt zahlreiche Preise bei diversen nationalen wie internationalen Wettbewerben. Indre Zelenyte studierte u.a. an der litauischen Akademie für Musik und Theater sowie an der Hochschule für Musik Saar und spielt in verschiedenen Ensembles und Orchestern. 

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein KuBe – Kultur und Bewusstsein e. V. (www.kube-kultur.de)

Kartenreservierungen über KuBe e.V.: Tel. 0171- 5361370, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder hier unter 0681- 59097899 und www.breite63.de

EINTRITT: 15 EURO, ERM: 10 EURO

Themenbereich: Acoustic