5. BLUES- & ROOTS- FESTIVAL

FREITAG, 11.11.2022
| ab 20:00 UHR |

SUGAR QUEEN & THE STRAIGHT BLUES BAND | KYLA BROX BAND

chapellier

SUGAR QUEEN & THE STRAIGHT BLUES BAND

Die Affinität von Michele Denise, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Sugar QUEEN, zum Blues rührt wohl aus ihrer Herkunft: in Florida aufge- wachsen und dort klassisch ausgebildet, sang und spielte sie Klavier, zunächst in den Südstaaten, später tourte sie in den gesamten USA.

Bald schon wurde sie international zu einer äußerst gefragten Musikerin, spielte in Malaysia, Singapur, China und Europa, nahm diverse Platten auf und hatte mit einer in Belgien aufgenommen CD (»340 Blues«) riesigen Erfolg in den USA: der 4. Platz in den Chicago Blues Roots Music Charts wurde zuvor noch nie mit einer europäischen Produktion erreicht. Sugar Queen hat aber auch eine Stimme, die weghaut! Äußerst gefühlvolle Momente wechseln sich mit kraftvollen Parts ab, unglaubliche Vielfalt intoniert die großartige Sängerin – sie bringt ein »Powerpaket« der Extraklasse mit Chicago Blues, Funky Blues, Gospel und Soul auf die Bühne.

Besetzung: Sugar Queen (Gesang), Jean Raven (Gitarre), Erwin Huigen (Bassgitarre), Jan van Drunen (Keyboards), Lars Hoogland (Schlagzeug).

 Mehr Info unter: www.sugarqueenblues.com


 

HBB and Friends 2019 cut

KYLA BROX BAND

Es gibt Künstler*innen, bei denen wir gleich bei ihrem ersten Konzert in der BREITE63 wissen: die müssen wiederkommen – Kyla Brox gehört auf jeden Fall dazu!

Blues und Soul sind bei Kyla untrennbar miteinander verwoben. Ihr unver- fälschtes Talent hat dazu geführt, dass sie als »die beste Bluessängerin ihrer Generation« bezeichnet wird. Als große Anerkennung ihrer anhaltenden Bedeutung für den britischen Blues machte die UK Blues Federation Kyla 2016 zur offiziellen Botschafterin des britischen Blues. Sie begann ihre Karriere als Teenager in der Band ihres Vaters und hat inzwischen ihren eigenen, ausgefeilten Sound entwickelt. Ihre Stimme – zart, eindringlich, düster, die Unterscheidung zwischen Freude und Schmerz verwischend – vermischt sich mit der Musik ihrer Begeitband zu einem einzigartigen und kraftvollen, oft freudigen, emotionalen Erlebnis. Kyla Brox hat bereits mehrere Alben veröffentlicht und viele Kilometer auf Tourneen in der ganzen Welt zurückgelegt. Sie gilt als eine der besten Soul-Blues-Sängerinnen, die die britischen Inseln je hervorgebracht haben.

Besetzung: Kyla Brox (Gesang, Querflöte), Paul Farr (Gitarre), Danny Blomeley (Bass), Mark Warburton (Schlagzeug).

  Mehr Info unter: www.kylabrox.com

 

TAGESTICKET: 19 EURO, ERM. 15 EURO,  FESTIVALTICKET: 29 EURO, ERM. 25 EURO

5. BLUES- & ROOTS FESTIVAL / 2022